02.03.2015 in Kommunalpolitik

Pressemitteilung OV Innenstadt

 

SPD Frankfurt Innenstadt verurteilt zunehmenden Radikalismus und fordert mehr Sachlichkeit in der stadtpolitischen Diskussion.

07.12.2014 in Kommunalpolitik

Gregor Amann zu Gast

 

Am 9. Oktober haben  der SPD-Stadtverordnete Gregor Amann und der Ortsverein Innenstadt über das Innenstadtkonzept diskutiert.

03.07.2012 in Kommunalpolitik

„Wir müssen uns trauen, dorthin zu gehen, wo es weh tut!“ Peter Feldmann (SPD) im Amt eingeführt

 

Auf der gestrigen Sitzung der Stadtverordnetenversammlung wurde Peter Feldmann als Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt in sein Amt eingeführt. Der Sozialdemokrat gewann am 25. März diesen Jahres die Stichwahl gegen seinen Mitbewerber, den hessischen Innenminister Boris Rhein (CDU). Die Einführung fand im Rahmen der letzten Plenarsitzung vor der Sommerpause statt. Zuvor wurde neben der Vorgängerin Petra Roth (CDU) Umweltdezernentin Manuela Rottmann (Grüne) offiziell von den Stadtverordneten verabschiedet. Sein erster Arbeitstag ist am kommenden Montag.

18.06.2012 in Kommunalpolitik

Eigentlich.... ist die Zeil eine Fußgängerzone.

 

Dies hatten sich die Planer zumindest mal gedacht und so wurde es beschlossen.

Besonderes Gestaltungselement sollten mehr als 200 Platanen, die in Vierer-Reihen aufmarschierten, sein.

Eigentlich fände die Geschichte damit ein banales Ende, wären nicht zunächst einige, dann immer mehr Fahrradfahrer auf die Idee gekommen, zur Sicherung ihres Eigentums sprich Fahrrads dieses an die Bäume anzuketten.

16.06.2012 in Kommunalpolitik

Oberbürgermeisterwahl

 

Peter Feldmann ist neuer OB in Frankfurt!

"Das ist der absolute Hammer!", freute sich Peter Feldmann nach seinem Wahlsieg. Mit einem deutlichen Ergebnis von 57,4 % hatte er gestern die Oberbürger- meister-Direktwahl in Frankfurt für sich entschieden. Und es ist nicht nur ein Sieg für die Frankfurter SPD. „Dass wir in Frankfurt wieder gewinnen können, ist eine wichtige Zwischenstation für uns. Und insofern ist das auch ein schöner Abend für die hessische SPD. Wir bleiben aber mit den Beinen auf dem Boden. Das war eine OB-Direktwahl, eine Persönlichkeitswahl.“, so Thorsten Schäfer-Gümbel. Ein kompetenter Kandidat und das starke Engagement vieler Genossinnen und Genossen haben der SPD zu diesem Wahlergebnis verholfen und Boris Rhein (CDU) mit 42,6 % weit hinter sich gelassen.